Tagarchive: IT-Security


125 Prozent mehr bösartige Bots

Die Zahl der Angriffe auf Webanwendungen mithilfe bösartiger Bots hat sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt (+126 Prozent im ersten Quartal 2022). Dies ist eines der wesentlichen Ergebnisse einer globalen Radware-Studie zu DDoS- ...

Konsequentes Monitoring von Fremdanwendungen

Das Schweizer IT-Security Unternehmen Exeon Analytics warnt davor, Fremdanwendungen bedingungslos zu vertrauen, unabhängig davon, ob es sich um Auftragsentwicklungen oder um Standard-Lösungen renommierter Hersteller handelt. Problematisch ist bei solchen Anwendungen, dass sie oft sehr weitgehende ...



Radware ist Leader bei Anwendungs- und API-Sicherheit

Radware wurde vom Forschungsinstitut GigaOm als Leader und Outperformer im Application and API Protection Radar Reports ausgezeichnet. GigaOm verlieh Radware die höchstmögliche Punktzahl in Schlüsselkriterien wie Regelbündel, KI-Erweiterung, API-Erkennung, Schutz vor Datenlecks und Bot-Management. Radware ...


Identitäten als Schlüssel zu erfolgreichen Cyberangriffen

Die meisten heutigen Cyberangriffe auf lokale, Cloud- oder hybride-Umgebungen basieren auf dem Missbrauch von Identitäten und Zugriffsrechten. Mit Identity Detection and Response oder IDR hat die Security-Branche eine neue Lösungskategorie geschaffen, die diesen Missbrauch verhindern ...

5 Strategien gegen Ransomware

Manchmal bewahrt Ransomware Temposünder vor Bußgeldzahlungen, weil die zuständige Behörde nicht auf ihre Daten zugreifen kann wie jüngst im Landkreis Ludwigslust-Parchim, aber wenn wie 2021 im Landkreis Anhalt-Bitterfeld gar nichts mehr geht, hat niemand Grund ...