KnowBe4 stellt ein neues Toolkit für Cybersicherheit in der Weihnachtszeit vor

Stu Sjouwerman – CEO – KnowBe4 – high res

Tampa Bay, FL (18. November 2020) — KnowBe4, der Anbieter der weltweit größten Plattform für die Schulung des Sicherheitsbewusstseins und simuliertes Phishing, gibt bekannt, dass er ein vielseitiges Toolkit mit neuen Ressourcen für die Weihnachtszeit veröffentlicht hat.

Dieses Toolkit zielt darauf ab, die Benutzer in der Hektik der Cyberwelt zu schützen, die um die Feiertage herum droht. Diese Ressourcen werden die Menschen über einige der häufigsten Betrügereien aufklären, auf die sie achten müssen, und ihnen zeigen, wie sie nicht das Opfer von Betrugsversuchen werden.

„COVID-19 beschäftigt uns noch immer, deshalb werden die Menschen in diesem Jahr während der Feiertage mehr Zeit online verbringen, mehr ihrer Einkäufe online erledigen und sich virtuell mit Freunden und Familie verbinden“, Stu Sjouwerman, CEO, KnowBe4. „Mehr Menschen online bedeutet noch mehr Gelegenheiten für Cyberkriminelle, Social Engineering-Angriffe zu starten, die ahnungslose Mitarbeiter und Verbraucher ausnutzen. Dieses Kit ist voller nützlicher Hilfsmittel, mit denen Menschen über die Arten von Betrügereien aufgeklärt werden können, auf die sie online achten müssen, insbesondere in der Weihnachtszeit.“

Einige der vorgestellten Inhalte des Weihnachtszeit-Kits sind:

  • Webinar auf Abruf: Lektionen: Die Erfahrungen eines IT-Profis beim Aufbau seiner Cybersicherheit, von Erich Kron, CISSP, Security Awareness Advocate bei KnowBe4
  • Weißbuch: „Der Benchmarking-Bericht 2020 zum Phishing nach Industriezweigen“
  • Schulungs-Video: “Stay Safe for the Holidays”
  • Video: „Betrug zur Weihnachtszeit vermeiden“

Mehr über das Toolkit für die Weihnachtszeit von KnowBe4 erfahren Sie hier: https://www.knowbe4.com/holiday-resource-kit.

Über KnowBe4

KnowBe4, der Anbieter der weltweit größten Plattform für Security Awareness Training und simuliertes Phishing, wird von mehr als 35.000 Unternehmen auf der ganzen Welt genutzt. KnowBe4 wurde von Stu Sjouwerman, IT- und Datensicherheits-Spezialist gegründet und unterstützt Unternehmen dabei, den menschlichen Aspekt in Bezug auf das Thema Sicherheit zu adressieren, indem es durch einen neuartigen Schulungsansatz für Awareness Training zum Thema Sicherheit das Bewusstsein für Schadprogramme wie Erpressungstrojaner, CEO Fraud und andere Social Engineering Betrugsmaschen schärft. Kevin Mitnick, ein international anerkannter Cyber Security Spezialist und Chief Hacking Officer von KnowBe4, half bei der Konzeption des KnowBe4 Trainings und brachte das Wissen um seine gut dokumentierten Social Engineering Taktiken ein. Zehntausende Unternehmen vertrauen auf KnowBe4, wenn es um die Mobilisierung ihrer Endnutzer als letzte Verteidigungslinie oder auch „menschliche Firewall” im Bestreben, ihre IT-Sicherheit zu gewährleisten, geht.