Monatsarchive: September 2019


Neuer Remote Access Trojaner InnfiRAT zielt auf Cryptocurrency ab

Das Zscaler ThreatLabZ-Team hat mit InnfiRAT einen neuen Remote Access Trojaner analysiert, der es auf Kryptowährungs-Wallet-Informationen, wie Bitcoin und Litecoin, abgesehen hat. Darüber hinaus hat es der im Format .NET geschriebene Schadcode auf weitere sensible ...

it-sa 2019: ThreatQuotient setzt sich für den Schutz der Nashörner ein

Als langfristiger Unterstützer der Bemühungen, die Nashörner vor dem Aussterben zu bewahren, wird ThreatQuotient jetzt offizieller Partner der Tierschutzorganisation Helping Rhinos. ThreatQuotient™, renommierter Anbieter einer innovativen Security-Operations-Plattform, schließt eine Partnerschaft mit der Tierschutzorganisation Helping Rhinos, ...

Thales schöpft das Leistungspotenzial zum erweiterten Zugriffsmanagement für Authentifizierungskunden aus, um den Fokus auf die neue Bedrohungslandschaft auszurichten

Kunden von Thales SafeNet Authentication Service (SAS) können jetzt einen integrierten Zugriffsmanagement- und Authentifizierungsdienst nutzen, um den Zugriff auf Cloud-Anwendungen zu sichern. Dank adaptiver Authentifizierung und Zugriffsmanagement-Kontrollen können Kunden alle Zugriffspunkte schützen und Einblicke in ...

Check Point: Aktivste Malware im August 2019

Das Botnet nimmt sich eine kurze Auszeit, doch ein anderer Banken-Trojaner folgt an der Spitze auf dem Fuß SAN CARLOS, Kalifornien, 19. September 2019 – Check Point Research, die Threat Intelligence-Abteilung von Check Point® Software ...




Miercom zeichnet Check Point im Test zur mobilen Bedrohungsabwehr aus

SandBlast Mobile schafft eine kritische Sicherheitsebene für erweiterte Bedrohungsabwehr über die Endpunkt-Management-Lösung hinaus SAN CARLOS, Kalifornien – 12. September 2019: Check Point® Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP), ein weltweit führender Anbieter von Cyber-Sicherheitslösungen, gibt bekannt, ...

Angreifer verwandeln Google-Kalender in Phishing-Tool

Jelle Wieringa, Security Awareness Advocate bei KnowBe4 Kalender-Betrug an sich ist nicht neu, aber die Beharrlichkeit, mit der Angreifer diese Phishing-Methode einsetzen, gibt Anlass zu ernsthafter Besorgnis. Die Frage stellt sich, was passieren würde, wenn ...