Avira: AppLock+ für Privatsphären- und Remote-Verwaltung von Android-Apps

applock press release release

Avira gibt die Veröffentlichung von Avira AppLock+ bekannt: eine App, die es Android-Nutzern ermöglicht, direkt zu kontrollieren, welche App wo und wann auf ihrem Gerät genutzt wird – sogar dann, wenn es außer Reichweite oder in der Schule ist.

AppLock+ ist für Android-Geräte kostenlos verfügbar. Für Premium-Nutzer gibt es zusätzliche Features.

Mit AppLock+ von Avira haben Nutzer direkte Kontrolle über jede App auf dem Gerät – und die Möglichkeit, die App-Aktivität durch eine PIN, Tageszeit oder geografische Lage einzuschränken. Darüber hinaus ermöglicht AppLock+, dass Nutzer ihre Geräte und App-Nutzung über das Avira Online Essentials Dashboard remote verwalten.

„Mit detaillierter Kontrolle und der Möglichkeit, App-Aktivitäten zeitlich und räumlich einzuschränken, bietet AppLock+ die Lösung für ein grundlegendes Problem von Eltern auf der ganzen Welt: wie wir Kinder während der Schulzeit vom Smartphone-Spielen und von sozialen Netzwerken abhalten, sie aber gleichzeitig erreichbar bleiben”, sagt Andrei Petrus, Produktmanager bei Avira.

Heutzutage ist es so wichtig, die Smartphone-Nutzung in der Schule zu mäßigen, da Kinder immer früher Smartphones besitzen. In Deutschland hat ein Viertel aller Acht- und Neunjährigen bereits ein Smartphone – und laut einer BITKOM-Umfrage beträgt diese Zahl bei den 12-Jährigen sogar 85 %. Während Multitasking ein Management-Modewort war, sehen Pädagogen seine Auswirkung auf sich entwickelnde Gehirne immer kritischer.

AppLock+ ist nicht nur etwas für Eltern, sondern auch für alle, die Wert auf Privatsphäre legen, so Petrus. „Indem Geräte-Besitzer Kontrolle über Zugriff und App-Nutzung haben, können sie mit AppLock+ entscheiden, was sie teilen möchten und was nicht – das löst die Android-Schwäche einer einzigen standardmäßigen Geräte-Entsperrung. Außerdem enthält AppLock+ unser Online Essentials Dashboard mit dem Anwender all ihre Geräte remote verwalten können.”.

Das sind die drei großen Vorteile von AppLock+:

  1. Kinderschutz – intelligente Steuerung auf die sanfte ArtMit AppLock+ können Eltern die Smartphone-Nutzung auf ein gesundes Maß begrenzen, ohne dabei zu sehr einzugreifen. Mithilfe der Geo-Sperre können Spiele-Apps auf dem Schulgelände blockiert werden. Mit der Premium-Version können soziale Netzwerke z. B. erst nach Schulschluss verwendet werden.
  2. Schutz der Privatsphäre – teilen Sie nur, was Sie auch wirklich teilen möchtenMit AppLock+ entscheiden Sie selbst, inwieweit jemand mit Ihrem Smartphone Zugang zu Ihren Apps und vertraulichen Daten hat. Apps können per PIN gesperrt und einzeln oder in Gruppen verwaltet werden. Es ist Ihr Gerät, Sie haben die Wahl mit AppLock+.
  3. Remote-Verwaltung – Überwachen Sie Geräte-Aktivitäten von überall ausAppLock+ ermöglicht allen Anwendern die Remote-Sperrung und -Entsperrung ihrer Apps auf ihren neu verwalteten Geräten durch Avira Online Essentials – das Online-Dashboard, das in unseren Antivirus Security Produkten für Privatanwender und Unternehmen enthalten ist.

AppLock+ kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden und bietet zudem Premiumfunktionen zum Kauf an.

Quelle: Avira




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .