NTT Com Security wird Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit

ISMANING, Deutschland, 01. Juli 2014 – NTT Com Security (früher Integralis), ein weltweit tätiges Unternehmen für Informationssicherheit und Risikomanagement, ist ab sofort Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit. Ziel des Engagements in der vom BSI und der BITKOM initiierten Allianz ist die Fokussierung auf die sich weiter entwickelnden Herausforderungen in den Bereichen Informationssicherheit und Risikomanagement. Die umfassende Expertise, die sich das Unternehmen über die letzten Jahre im IT-Security Consulting-Bereich erworben hat, fließt ab sofort in die regelmäßig stattfindenden Expertenkreise ein.
Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde. Als Zusammenschluss aller wichtigen Akteure im Bereich der Cyber-Sicherheit in Deutschland hat die Allianz das Ziel, aktuelle und valide Informationen flächendeckend bereitzustellen. Die Allianz für Cyber-Sicherheit baut mit Unterstützung ihrer Partner hierfür eine umfangreiche Wissensbasis auf, unterstützt den Informations- sowie Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und stellt aktuelle Lagereports zur Cyber-Sicherheitslage zur Verfügung. Für alle Teilnehmer werden Hintergrundinformationen, Lösungshinweise und stetig aktualisierte Lagebilder bereitgestellt.
„Ich freue mich als neuer Partner sehr auf die Zusammenarbeit mit und in der Allianz für Cyber-Sicherheit. NTT Com Security fühlt sich als weltweit etabliertes Unternehmen für IT-Sicherheit und Informationssicherheit mitverantwortlich für die Erhöhung der Cyber-Sicherheit in Deutschland. Dies wollen wir gemeinsam mit der Allianz und unserem Mitwirken im Expertenkreis für Cyber-Sicherheit erreichen, da wir uns als marktführender Anbieter von Informationssicherheits- und Risikomanagement-Services in Deutschland unserer Verantwortung bewusst sind und unsere Expertise einbringen“, sagt Eske Ofner, Sales Manager Public & Media bei NTT Com Security.
„In der Allianz finden kontinuierlich Expertenkreise statt, hier können sich Partner wie die NTT Com Security mit ihrem Wissen und Erfahrungen in die Diskussion um aktuelle Themen aus der IT-Sicherheit einbringen und diese weiter vorantreiben. Mit einem Newsletter über aktuelle Informationen zur Internetsicherheit versorgen wir regelmäßig unsere Partner und Teilnehmer“, sagt Ralf Böker, Partnerbetreuer bei der Allianz für Cyber-Sicherheit.
Für die NTT Com Security arbeiten weltweit mehr als 1000 Mitarbeiter in Projekten bei mehr als 8.000 Kunden. Das Unternehmen wächst durch den großen Wandel des Informationssicherheitsmarktes hin zu verwalteten High-End-Services und der Nachfrage nach professioneller Dienstleistung und Beratung – mit einem Portfolio bestehend aus Services, Beratung und technischen Lösungen, die alle unter dem Namen WideAngle angeboten werden.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .