CyberArk Conjur Open Source auf AWS Marketplace verfügbar

CyberArk Conjur Open Source ist ab sofort als Amazon Machine Image (AMI) auf dem Amazon Web Services (AWS) Marketplace verfügbar. Conjur ist eine leistungsstarke Secrets-Management-Lösung, die auf die spezifischen Infrastruktur-Anforderungen von nativen Cloud-, Container- und DevOps-Umgebungen zugeschnitten ist.

Conjur kann die AWS-Workload-Security entscheidend verbessern, indem das AWS Identity and Access Management (IAM) für die starke Authentifizierung und Conjur für die Richtlinien-basierte Autorisierung verwendet werden. Da die in Conjur erstellten Richtlinien auf vordefinierte AWS-IAM-Rollen angewendet werden können, entfallen für Sicherheitsverantwortliche doppelte Arbeiten. Anwender können Conjur im Umfeld unterschiedlichster AWS-Lösungen nutzen, einschließlich AWS Elastic Compute Cloud (EC2), AWS Elastic Container Service (ECS), AWS Auto Scaling oder AWS Lambda.

Zentralisierte Lösung bietet übergreifende Sicherheit und überwindet dadurch Risiken multipler Tools

Die Lösung CyberArk Conjur bietet ein zentralisiertes Secrets Management und damit einen einfachen und konsistenten Schutz von vertraulichen Zugangsdaten – etwa von Encryption- und API-Schlüsseln, Datenbank-Passwörtern oder Transport-Layer-Security (TLS)-Zertifikaten. Conjur kann einfach in Continuous-Integration (CI)- und Continuous-Delivery (CD)-Prozesse eingebettet werden und lässt sich nahtlos mit führenden Container-Umgebungen und nativen Tools integrieren, einschließlich Kubernetes, Red Hat OpenShift Container Platform und Cloud Foundry sowie Jenkins, Chef, Puppet und Ansible.

Flexibles Upgrade auf Enterprise-Version

Für Unternehmen, die Enterprise-Features und Zugang zum CyberArk-Support benötigen, bietet CyberArk auch ein nahtloses Upgrade von der Open-Source-Version auf CyberArk Conjur Enterprise an. Bei einer zusätzlichen Integration mit dem CyberArk Enterprise Password Vault für die automatische Verwaltung privilegierter Benutzerkonten können Unternehmen zudem Zugriffsrichtlinien und -rechte Infrastruktur-übergreifend festlegen und überwachen: von On-premise- über Private-, Hybrid- und Public-Cloud- bis hin zu Multi-Cloud-Umgebungen.

Weitere Informationen zu Conjur Open Source unter Conjur.org und zu Conjur Enterprise unter Cyberark.com/Conjur.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .